Direkt zum Hauptbereich

Besuch der Stoffecke in Münster-Wolbeck


Die hier oben gezeigten Stoffe sind meine Ausbeute 
aus dem Besuch der Stoffecke in Münster-Wolbeck, 
die ich mal nach dem Motto "eben mal gucken" 
vor einigen Wochen besucht habe. 

Seit beginn des Jahres haben wir in Münster-Wolbeck unseren Tauchshop
und eigentlich ist Münster-Wolbeck unweit von unseren Zuhause entfernt.
Und doch war ich noch nie da. Das musste natürlich nachgeholt werden.

Vormittag am Samstag war es dann soweit. 
Während mein Mann die Tauchflaschen befühlt hat, 
schwang ich mich aufs Fahrrad und radelte zur Stoffecke, 
die (zu meiner Freude) knapp 3 km von unseren Tauchshop 
entfernt ist. Etwas Bargeld und ein Rucksack mehr hatte ich nicht dabei.
Viertel vor elf war ich da und man beachte, die Stoffecke hat nur bis 12 offen.

Doch es reichte für ein paar Fotos für euch (mich), Stoffe und ein Schrägband. 

Adresse:

Hiltruper Str. 22,
48167 Münster-Wolbeck
(Hinter der Rossmann) 

Öffnungszeiten:

Freitag ab 13:15 bis 17:00 Uhr
Samstag 8:30 bis 12:00 Uhr


Ganz überwältigt von der Masse an Stoffen und Kurzwaren.


Auf den ersten Blick, was wie ein Chaos und Unordnung wirkt,
ist doch schon in gewisser Hinsicht sortiert und Thematisch angeordnet.


Wer genau hinschaut und überall Blickt 
findet einfach alles nur halt nicht so "sauber" geordnet.


Mir macht das nicht aus, gehörte zu den Jägern & Sammlern
die auch gern mal Wühlen um sich zu Überraschen.


Sicher wer gezielt etwas sucht - wird es nicht schnell finden.
Dafür ist der Kreative-Überraschungs-Effekt um so schöner.


Jedenfalls ist es bei mir so. So können schöne Dinge durch Zufall entdeckt werden.







bunte Jerseydrucke und hochwertige Futterstoffe


Es gibt so unglaublich viel zu Entdecken!


Insgesamt sind es zwei große Hallen, ein Nebenraum mit Kurzwaren
und mehrere Container vor der Halle (die ich leider aus Zeitmangel nicht besichtig habe)



Es gibt Boxen mit Stoffstücken in unterschiedlicher Qualität und Länge.
Viele sind Probestoffe aus den Kollektionen von Gerry Weber oder auch anderen.


Die Stücke kosten dann 2 Euro je Stoffcoupon. Meist kleine Stücke,
und manchmal findet man zwei davon - wer Glück hat und viel wühlt :)

Es gibt auch Bettwäschequalität (dick, dünn, uni, bunt, mercerisiert)
meistens überbreit in Meterlänge, die sind dann bei 3 Euro das Stück.

Dann gibt es Stoffe auf Ballen und Rollen als Meterware zum Preis von 4 Euro.

Kurzware habe ich nicht erfragen können, ich war einfach zu spät da.
Sicher wird es auch für ein kleines Geld sein. Garne sind von Marken
wie Güttermann, Alterfil, Amann, usw. 

Auch wenn es auf den ersten Blick nicht besonders Einladen ist,
eher verstaubt, chaotisch und unübersichtlich
lässt sich einiges dort finden für wenig Geld und von guter Qualität.

Ich werde sicher noch mal mit mehr Zeit und mehr Geld 
und ggf. auch mit Stoffresten für meine Garnauswahl kommen.


Zunähst habe ich mir alles angeschaut und erst kurz vor Schluss,
doch noch ein paar Stoffe mitgenommen sowie eine Goldzack Schrägbandrolle.


Nach dem Waschen und Bügeln sehen die Stoffe so aus. 


Den oberen würde ich auf ein Bettwäschestück einstufen.
Nach der Wäsche blieb der Glanz erhalten, was auf Stoffveredelung
hindeutet und zwar das Verfahren Mercerisiert. Was mich nicht traurig macht,
weil der schöne Druck so mir lange erhalten bleibt. 
Den diesen Morgenmantel werde ich sicher noch oft und lange tragen. 


Diese zwei sind überbreit. Das Rosenmuster ist sogar 320 Breit!
Das Foto zeigt den Stoff im Stoffbruch - Unfassbar! Das es sowas gibt. 
Beide habe ich zu einem Preis von je 3 Euro gekauft. 
Ganz verliebt in beide auch wenn diese so gegensätzlich sind. 
Wie ich auch, mal mag ich es bunt und auffällig, mal dezent und zurückhaltend.


Die folgenden sind zu je 2 Euro in unterschiedlichen Größen.
Das erste hier ist ein Gerry Weber Stoff, wunderschön von den Farben,
Pastellig und sehr leicht. Ideal für den Sommer und warme Temperaturen. 


Ein Trendystück fand ich dann doch. Dieses mit den Palmenmuster.
Nicht zu aufdringlich und laut. Daher kam das mit. Mitteldicke Bauwolle.


Dieser Stoff, hat beim waschen (ich überprüfe den Farbauslauf vor der Wäsche
im Waschbecken) viel schwarze Farbe abgegeben. Und überraschend, ist das Schwarz
nicht so viel verblasst. Auch die Blumen sind nicht dunkler. Jedenfalls musste das mit.
Macht irgendwie gute Laune ;) So farbenfroh. 


Für die Rolle Schrägband habe ich 5 Euro bezahlt. 
Mehr hätte ich nicht kaufen können, weil ich nur 20 Euro bei hatte.
Auch der Rucksack war schon, trotz der leichten Ware schön gefüllt.


Zurück im unseren Tauchshop angekommen,
musste ich schon mal mit den Stoffen spielen 
und drapierte vor dem Spiegel. Das wie folgt ausgesehen hat.


Bei dem Rosenmuster wird es ein Kleid, ich stecke schon in der Entwurf-Phase.
Das Palmenmuster wird wohl ein Shirt, leider nicht so groß das Stück. 
Evtl. wie das untere Schwarz-Bunte eher ein Minikleid /Tunika oder so etwas.


Fazit
 - es gibt fast alles da. Futterstoffe, Vlies, Garn, unterschiedliche Stoffe,
auch Kleidung und fertige Gürtel, Stoffe ohne Ende, auch Schulterpolster.
Bunt und Unifarbig, Modestoffe und Naturstoffe. Ich fand sogar mein 
beschichteten Hosenstoff, den ich zur Zeit so mag. Mit viel Zeit findet jeder was ;)

Die Stoffecke ist für mich wie geschaffen, 
denn ich liebe die Herausforderung aus wenig Stoff 
das Beste und Meiste herauszuholen. 

Ich freue mich jedenfalls auf die Näharbeit
auch wenn es nicht so schnell im Ruck - Zuck effekt 
passiert, dafür mag ich den Entstehungsprozess viel zu sehr. 

Jedenfalls, wer sich gern mal überraschen lässt
und für kleine Geld Stoffe kaufen möchte
ist sicher gut bei der Stoffecke aufgehoben.

Da es die Stoffecke schon seit über 15 Jahren gibt, 
(eine Kundin sage dieses zu mir, dass sie schon so lange hier hin kommt)
wird es die Stoffhalle - hoffentlich - noch lange geben.

Ich finde die Idee der Wiederverwertung solcher Stoffe auch sehr gut.
Diese sind von besonders guter Qualität, wenn diese für Namenshafte
Hersteller produziert / angeboten werden. Deren Kollektionen
werden durch Trends bestimmt sind und daher schnell wieder Out,
können wir nur so davon Profitieren, von guter Baumwolle und schönen Drucken.

Hier noch mal die Adresse:

Hiltruper Str. 22,
48167 Münster-Wolbeck
(Hinter der Rossmann) 

Öffnungszeiten:

Freitag ab 13:15 bis 17:00 Uhr
Samstag 8:30 bis 12:00 Uhr

Vielleicht sehen wir uns ja mal dort?!

Kommentare

  1. Sehr gerne ;)
    Unglaublich, was Du dort für Schätze entdeckt hast - ich bin von dem Angebot immer etwas erschlagen und halte mich meist in der Jeansecke auf.
    Liebe Grüße!
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber GERN! Jeans?!?!? Verdammt wo.... Es ist ja echt viel Zeug da, wenn man kein Plan hat, was genäht werden sollt, dann wird es echt schwer! Zum Glück bin ich nicht ständig da :) Obwohl ich Garn brauche.....

      Löschen
  2. Da würde ich auch mal ein paar Stunden verbringen - leider komme ich ja aus einer ganz anderen Ecke...
    Ich bin schon gespannt auf deine neuen Modelle, die werden sicherlich wieder sehr schön. Die Drapierungen sehen schon mal vielversprechend aus.
    LG
    Friedalene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, wenn Du mal Münster besucht ;), dann weißt Du wo Du günstig Stoff kaufen kannst ;) Ich bin auch gespannt.... Habe für die kleinen Stoffstücke, endlich ein paar Schnitte kopiert, die kann ich jetzt mal auf dem Stoff auslegen und schauen, was gefällt ;) Werde berichten. LG Anita

      Löschen
  3. So ein ähnliches Geschäft mit vielen presigünstigen Stoffcoupons , man kauft nach Preis pro Kilogramm, habe ich auch in der unmittelbaren Nähe. Ich sag Dir, das ist schlimm....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pro KG - Wow, das ist ja noch schlimmer ;) Ja, es ist schon ein segen und ein fluch zugleich ;) LG ANita

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Herzlich-Geblümt

Hallo liebe Nähfreunde.
Wenig überraschend, ja, ich habe es sehr schlicht  mit schwarz kombiniert.
So kommt das farbenfrohe  bunt geblümte Top mit Herzausschnitt am besten zur Geltung. 
Happy  MeMadeMittwoch
Schnitt - HIER berichtet Kauf des Stoffes HIER berichtet






Stoffdruck wie Handgemalt - Morgenmantel

Der Stoff  dünner Baumwollsatin  (mercerisiert)
Länge 125 cm x Breite 160 cm

Mein Schnitt 
La mia Boutique Jan/Feb. 2017

Die technische Zeichnung

Mangels genügen Stoff, wurde der einteilige Ärmel geteilt und als zweiteiliger Ärmel zugeschnitten.

Als flache Kappnaht vernäht.

Saum 2 cm Nahtzugabe, sonst 1 cm, außer der angeschnittene Beleg. Dank der sparsamen Zuschnittes, konnte ich noch ein dünnen Gürtel aus dem Stoff zuschneiden, diesen kann ich bei bedarf umbinden.

Am schönsten ist es aber ohne, weil so der schöne Blumendruck, welcher wie Handgemalt ausschaut am besten zur Geltung kommen. 

Me Made Mittwoch