Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September, 2016 angezeigt.

Samt / Velvet - Der Trend für diesen Herbst/Winter 2016

Diesen Winter ist es wieder so weit, Samt (Velvet) ist wieder Trend. 

Nun ich mag Samt, wie ich auch Nubukleder mag. Das gute an Trends ist, dass ich leichter meine Favoriten finde, sei es im Geschäft oder Stoffladen ;)

Dieses mal muss ich aber nicht lange suchen, denn vor zwei Jahren habe ich mir ein Samtkleid genäht. Bei Aachen-Stoffe, oder bekannt auch als Der rote Faden, gibt es immer, egal welcher Trend ist, eine Auswahl an Basicstoffen und genau dort fand ich mein Stoff.

Grundsätzlich ist der Seidensamt der edelste Samtstoff. Der ist aus Rayon (ähnlich Viskose) und Seide. Das wäre der Stoff für die elegante festliche Abendgarderobe. Das Pandon wäre der Baumwollsamt, der sehr robust und eher für den Casual-Country bereicht eingesetzt wird. 

Weil ich aber auch weiß, wie schwierig Samt zu vernähen ist (aufpassen beim Bügeln und Dampf) und auch viel mehr Stoffmeter für ein Kleidungstück benötigt wird, das hängt damit zusammen, dass alle Stoffteile in der gleichen Fadenlauflichtung zuges…

Sommertrend Bomberjacke, ähnlich wie mein Blouson

Damals, vor zwei Jahren, war es Blouson ;) 

Wie auch immer der Modetrend die Form der Jacke benennt. 
Auch ich habe mich verleiten lassen, eine solche Jacke zu nähen.
Der Grund war aber eher der Stoff, den ich im Internet ersteigert habe.

Es ist sehr leicht, wie Ballonseide, glänzt wie Satin und hat solch schöne Farben mit schönen Motiv.

Hätte ich besser aufgepasst, hätte ich die Ärmel bei diesem Schnitt von Burda Nr. 125 - 02/2013 sicher verlängert. Die technische Zeichnung irritiert. Die Jacke ist vom Schnitt schon kurz, daher ist die Zeichnung irreführend, denn auch die Arme sind kurz. 3/4 würde ich sagen.




Bildquelle: Burda Style

Nicht so gut ist mir das Ende des trennbaren Reißverschlusses beim Bündchen gelungen. Es macht so eine "Nase". Als ich die Jacke genäht habe, hätte ich nicht gedacht, dass ich diese tatsächlich so oft tragen würde, dann hätte ich sicher, die Nase versucht noch abzumildern /retten. Erst später stellte sich heraus, dass ich diese sowohl zum klassischen B…