Schwarz & Camel / Bronze / Gold

Halli Hallo!

Nach dem ich einiges aussortiert habe geht es weiter.
Es ist so schlimm. Ich liebes schöne Stoffe und schöne Schnitte. Doch leider muss ich einfach feststellen, wenn die nicht passen, sei es von der Größe, dem Schnitt oder auch der Farbe, hat es einfach keinen Sinn die im Schrank aufzubewahren oder sich Gedanken zu machen, ob man es evtl. hier oder da ändern könnte. Tja, manchmal ist es halt so:(

Die Farbe schwarz, ist ja keine richtige Farbe, soll ja dieses Jahr mit camel funktionieren. Ich habe eigentlich nie diese Farben zusammen getragen. Ich liebe die Farbe camel aber mit dunkelbraun und dunkelblau oder creme. Nun camel ist in der Farbpalette von gold, cognac und bonze. Also schauen wir mal ob das zusammen geht.

Ja, das geht, aber 1. ) nur an meiner Schneiderpuppe sieht das wirklich gut aus
und 2.) vielleicht bei einer anderen Person, als mir.

Ich finde schwarz muss mit viel Make Up getragen werden. Ich sehe im Gesicht sehr baß aus und krank. Wenn ich schwarz trage, dann zu festliche Veranstaltungen und am Abend, mit mehr Schminke im Gesicht:) Aber ich muss zugeben, die Farbkombi Camel & Schwarz geht auf jeden Fall zusammen und sieht auch elegant aus, doch wir müssen mehr im Gesicht und auf dem Kopf machen. Sehen Blondinen damit besser aus? 


Dieses Bronze Oberteil aus Schurwolle ist ein Traum, leider so 5 cm zu lang :(((
Dann trage ich eine elastische Seidenbluse und ein Schurwollrock dazu Wildlederstiefel ohne Reißverschluss. 


Andere Bluse, gleicher Stoff. Elastische Seide. Ich trage eine skinny Jeans und die Wildleder Ankle Boots. Die kann ich bei meinen kurzen Beinen nur mit Hose oder blickdichten Strumpfhose anziehen.


Wenn ich diese kurze Bolero Kunstpelz Jacke so sehe - ich muss mir unbedingt so eine  Nähen.
Diese ist viel zu Groß - leider. Könnte als "OVERSIZE" durch gehen, aber ich mag das nicht.
Den ich habe zu viel von OVERSIZE ;)



Ich bin einfach eine JEANS LADY! 
Kleider sind auch noch mein Fall, aber Röcke - da fühle ich mich nicht so wohl drin. 


Ist das nicht ein schöner Schnitt für ein Oberteil?
Das kann sowohl mit eine Bluse oder auch ohne getragen werden. 


Habt ihr schon mal Schwarz & Camel zusammen getragen?
Trägt ihr gern und viel schwarz? Seit ihr dann kräftiger geschminkt oder steht euch einfach das Schwarz gut?

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende





Kommentare

  1. Hallo Anita, das ist eine Farbkombination für Siegerinnen. Coco liebte sie. Bei schwarz trage ich edle Blässe mit schönem roten Lippenstift. Fühl dich wohl in schwarz, dann steht es dir auch. LG und kreatives Wochenende wünscht Anja. Ich Räume dank deiner Anregungen auf.

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, für Coco fehlt noch Rot - das wäre dann Dein erwähnter Lippenstift!
    Ich muss allerdings sagen, Rot auf den Lippen ist mir persönlich zu sexy (vielleicht steht es mir auch, aber ich fühle mich nicht wohl damit) Rot auf Fingernägeln das geht grade noch so - und kommt auf den Anlass. Ich bin eher zurückhaltend Chic. Auch wenn es Klassisch ist, bin ich eher der Naturalist in Chic ;) <- das kling jetzt aber urig:)))
    Es freut mich, dass ich Dir ein kreatives Wochenende verschafft habe. Viel Spaß - das sind sicher viele "Vergessene" Schätze ;) Liebe Grüße Anita

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    ich bin bekennender Schwarzträger gewesen, heute aber nur noch in Kombination mit Farbe, vor einigen Jahren schon einmal bevorzugt mit camel, leider exisitieren keine Bilder, am Tagesmakeup ändere ich bei camel nicht viel, aber am Abend schon etwas mehr Farbe auf den Lidern.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Also Camel & Schwarz kommt immer wieder. Interessant!
      Oh, Du betonst auch lieber Deine Augen und nicht die Lippen - schön! Das mag ich auch lieber :)
      Liebe Grüße Anita

      Löschen
  4. Hallo, Camel und schwarz, wie ich das liebe. Ich habe sehr viel von dieser Farbkombi, einschließlich zweifarbiger Schuhe in diesem Stil. Das sieht einfach edel aus. Gruß Philo

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts