Direkt zum Hauptbereich

verliebt verguckt verknallt - knallige Farben

Ich möchte euch vorwarnen!

Entgegen dem momentanen Trend "Pastel"
laufe ich in knalligen, eher leuchtenden Farben.

Begonnen hat es vor ein paar Wochen 
und eher unterschwellig.

Auf der Suche nach neuen Shops für Kurzgrößen für mich 
und 
Langgrößen für meinen Mann
fand ich für meinen Mann ein Anzug in 118 
und 
bestellte für mich auch gleich was mit,
obwohl es keine Kurzgrößen für Fraugen gab. 

Zwei Sachen gefielen mir auf Anhieb.
Ein Blazer und ein Seidentuch.


Dieses 53 cm x 53 cm Seidentwill Nicki-Tuch
in den leuchtenden Farben 
Rosa-Rot-Orange-Lila-Gelb-Weiß 



und dieser knall roter Blazer.

Als ich das Paket öffnete
war es noch leuchtender als auf dem Monitor 
und ich war bin verliebt!


Dieser wunderschöner Blazer, 
leider nicht passend für meine Petite-Körpergröße



musst schweren Herzens wieder weg
wie auch der Anzug für meinen Mann.

Seit dem er einen Maßanzug hat
fällt jeder Anzug durch - was ich ganz und gar verstehen kann!


Es war der erste Gerry Weber Blazer für mich 
und ich war nicht nur von der Stoffqualität begeistert
sondern auch von der einwandfreien Verarbeitung. 
Wäre ich nur ein paar cm größer, dann hätte ich mit dem Blazer die wahre Freude.

Die Knöpfe waren qualitativ hochwertig und auch die Manschetten waren aufknöpfbar. 

Wirklich sehr positiv überrascht, 
werde ich vor Ort dem Geschäft "Gerry Weber" einen besuch abstatten,
denn vielleicht passt mir die 36 besser? 

Bekanntlich stirbt die Hoffnung zu letzt. 
In diesem Sinne, knalliege Grüße

PS. Das Tuch ist von Jammers & Leufgen "Fraas" gekauft bei Krüger Kleidung
 Und weil ich derzeit verrückt nach leuchtenden Orange bin
würde mir auch das hier gut gefallen:
Nature4

Kommentare

  1. Hallo Anita,
    ichmusste jetzt schmunzeln, denn mir geht es genauso wie Dir. Stell Dir vor, ich habe mir sogar einen ganzen Hosenazug in knallrot - die Farbe heisst Tomate - gekauft. Ich weiß nicht, wann ich zum letzten Mal eine rote Hose anhatte und dann gleich einen ganzen Anzug. Mir gefällt er unheimlich gut. Er ist von Hallhuber. Qualität ist auch super. Es geht mir eigentlich immer so, dass ich Trends nicht nachlaufe. Auch wenn jetzt alles so schön soft und blumig ist, ich mag meinen knallroten Hosenanzug. Jetzt suche ich nur noch ein passendes Top dazu - das könnte dann blumig ausfallen. Mal schauen, was ich so finde.
    'Freu mich schon auf Bilder vom Trench. Ich verfolge Dich ja schon seit geraumer Zeit :-)
    Liebe Grüße Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sonja!
    Wow, wie toll! Bin ja echt neidisch. Will auch Rot!
    Ich habe auch schon Hosen anprobiert, mit wenig Erfolgt, also habe ich mir Roten Stoff gekauft.
    Jetzt suche ich nach Schnittmustern für einen Blazer und Hose;-)
    Danke für Deine Offenheit. Ich dachte schon, dass ich ein Aussenseiter mit meinem knall Farben Tick bin ;-)
    Ganz liebe grüße, Anita
    PS. Der Mantel ist fertig - aber die Fotos werde ich ende dieser Woche einstellen, denn vorher habe ich noch zwei Beiträge vorbereitet über den Trenchcoat.
    PPS. Ein Blumigesshirt wird super zum Tomate-Anzug passen!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ich packe meinen Koffer....

Ich packe meinen Koffer, ist das heutige Thema beim MMM
Kleidung die ich selbst nähen kann, versuche ich selbst zu nähen. Das dauert natürlich und so wurde es dieses Jahr im Kleiderschrank bei der Sommerbekleidung wirklich knapp. Ein paar neue Teile mussten her, die ich mit einander Kombinieren kann.
Entgegen meiner Neigung zum Trend bzw. Trendteilen, wurden ein paar Trend-Teile genäht. Liegt sicher auch daran, dass im Sommer die Bekleidung einfach nicht so lange hält. Dünner Stoff, Sonne, Schweiß, mehr Waschvorgänge usw.
Ärmel sind mir eine willkommene Abwechslung, das diese einfach von anderen "Problemzonen" ablenkt und auch eher langweilig wirkenden Kleidern einfach etwas mehr "Pepp" verleihen. So habe ich gleich zwei Kleider mit solchen Statement Ärmeln, also eine weite, schwingende Form genäht. Wobei das eine ein Shirt war, als Probekleid aber zum Kleid verlängert wurde um es später wieder abzuschneiden. Weil ich einfach auch die Probestücke gern auftrage.…

Outfit - Off-Shoulder Bluse nach Ottobre Schnitt

So nun die Outfits  in chic, lässig und sportlich.
Die Bluse macht einfach alles mit ;) 
Eine richtig schöne Urlaubsbluse. 
trage ich ein 
Bluse
Off-Shoulder Bluse  Ottobre Design Schnitt
Hose
Chino - Ottobre Design Schnitt  Stoffhose Madeleine

Mantel Trenchcoat - La mia Boutique
Jacke Jeansjacke Bogner - alt 
Für den Sommer & Urlaub genau die passende Bluse ;)

Weil meine Off-Shoulder Bluse - Hellblau ist und Blau gut zum Thema 12 Colours of Handmade Fashion passt, verlinke ich mich bei

Besuch der Stoffecke in Münster-Wolbeck

Die hier oben gezeigten Stoffe sind meine Ausbeute  aus dem Besuch der Stoffecke in Münster-Wolbeck,  die ich mal nach dem Motto "eben mal gucken"  vor einigen Wochen besucht habe. 
Seit beginn des Jahres haben wir in Münster-Wolbeck unseren Tauchshop und eigentlich ist Münster-Wolbeck unweit von unseren Zuhause entfernt. Und doch war ich noch nie da. Das musste natürlich nachgeholt werden.
Vormittag am Samstag war es dann soweit.  Während mein Mann die Tauchflaschen befühlt hat,  schwang ich mich aufs Fahrrad und radelte zur Stoffecke,  die (zu meiner Freude) knapp 3 km von unseren Tauchshop  entfernt ist. Etwas Bargeld und ein Rucksack mehr hatte ich nicht dabei. Viertel vor elf war ich da und man beachte, die Stoffecke hat nur bis 12 offen.
Doch es reichte für ein paar Fotos für euch (mich), Stoffe und ein Schrägband. 
Adresse:
Hiltruper Str. 22, 48167 Münster-Wolbeck (Hinter der Rossmann) 
Öffnungszeiten:
Freitag ab 13:15 bis 17:00 Uhr Samstag 8:30 bis 12:00 Uhr

Ganz übe…