Direkt zum Hauptbereich

Das Top aus der Zeitschrift "meine Boutique"

Ohne Bubikragen und gefüttert.












Eigentlich habe ich mich an Schößchen schon satt gesehen, aber für den Sommer wollte ich gern ein weißes Top, ohne Arm und leicht, welches gut über Rock und Hose getragen werden kann. Ich habe mit für dieses entschieden. Den Kragen habe ich weg gelassen, war mir einfach zu Mädchenhaft. So kann ich das Top auch mit einem Seidentuch oder einer so genannten "Statement" Kette tragen. 


Der Schnitt wurde im Bereich der Armausschnitte gekürzt, aber etwas zu wenig für mich, denn der Stoff steht etwas ab. Aber damit kann ich leben. 
Weil der Baumwollstoff sehr dünn und durchsichtig ist, habe ich das Top gefüttert. Als Futter habe ich einen Rest aus leichten Seide verwendet (oh das fühlt sich toll an, wenn es nicht so kostenspielieg wäre, würde ich immer mit Seide füttern ;-)) und für das Schößchen ein normalen Futterstoff. Leider habe ich aus Unachtsamkeit den Reißverschluss statt links, rechts eingenäht, aber es erfüllt auch so seinen Zweck. 

Mir gefällt der Schnitt sehr gut, musste sonst nichts ändern. Na ja, kürzen auf eine Petite Körpergröße, aber sonst keine Änderungen. Alle Schnitte fügen sich zusammen und müssen nicht angepasst werden. Ich werde ganz sicher weitere Schnitte aus dieser Zeitschrift nach nähen und freue mich schon auf die Neue für den Februar/März. 

Besonders schön finde ich die Angabe der "alternativen Stoffe". Ich verwende gern andere Stoffe für die vorgestellten Schnitte. Hier kann ich mir sicher sein, dass, wenn ich ein Stoff aus der "alternativen Rubrik" wähle, der Schnitt auch noch sitzt und passt :-)

Schönen Montag und eine gut Woche.

Kommentare

  1. Liebe Anita,
    das sieht sehr gut aus, steht Dir!
    Ich persönlich habe mich an diese Schösschen-Geschichten (noch) nicht ran getraut!
    Bin mal gespannt, wann und ob es die 2.Ausgabe der Zeitschrift geben wird.

    Liebe Grüsse von Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine!
      Vielen Dank für die netten Worte und entschuldige, dass ich mich jetzt erst melde.
      Ich bin auch so auf die 2. Ausgabe gespannt. Besonders, weil mir die Burda garnicht mehr gefällt.
      Ganz liebe Grüße, Anita

      Löschen
  2. Wow, das sieht toll aus! Sehr schöner Stoff für so eine Bluse.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra! Vielen lieben Dank für Dein Kommentar.
      Bitte entschuldige, dass ich mich erst so spät melde.
      Ganz liebe Grüße, Anita

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Herzlich-Geblümt

Hallo liebe Nähfreunde.
Wenig überraschend, ja, ich habe es sehr schlicht  mit schwarz kombiniert.
So kommt das farbenfrohe  bunt geblümte Top mit Herzausschnitt am besten zur Geltung. 
Happy  MeMadeMittwoch
Schnitt - HIER berichtet Kauf des Stoffes HIER berichtet






Stoffdruck wie Handgemalt - Morgenmantel

Der Stoff  dünner Baumwollsatin  (mercerisiert)
Länge 125 cm x Breite 160 cm

Mein Schnitt 
La mia Boutique Jan/Feb. 2017

Die technische Zeichnung

Mangels genügen Stoff, wurde der einteilige Ärmel geteilt und als zweiteiliger Ärmel zugeschnitten.

Als flache Kappnaht vernäht.

Saum 2 cm Nahtzugabe, sonst 1 cm, außer der angeschnittene Beleg. Dank der sparsamen Zuschnittes, konnte ich noch ein dünnen Gürtel aus dem Stoff zuschneiden, diesen kann ich bei bedarf umbinden.

Am schönsten ist es aber ohne, weil so der schöne Blumendruck, welcher wie Handgemalt ausschaut am besten zur Geltung kommen. 

Me Made Mittwoch

Besuch der Stoffecke in Münster-Wolbeck

Die hier oben gezeigten Stoffe sind meine Ausbeute  aus dem Besuch der Stoffecke in Münster-Wolbeck,  die ich mal nach dem Motto "eben mal gucken"  vor einigen Wochen besucht habe. 
Seit beginn des Jahres haben wir in Münster-Wolbeck unseren Tauchshop und eigentlich ist Münster-Wolbeck unweit von unseren Zuhause entfernt. Und doch war ich noch nie da. Das musste natürlich nachgeholt werden.
Vormittag am Samstag war es dann soweit.  Während mein Mann die Tauchflaschen befühlt hat,  schwang ich mich aufs Fahrrad und radelte zur Stoffecke,  die (zu meiner Freude) knapp 3 km von unseren Tauchshop  entfernt ist. Etwas Bargeld und ein Rucksack mehr hatte ich nicht dabei. Viertel vor elf war ich da und man beachte, die Stoffecke hat nur bis 12 offen.
Doch es reichte für ein paar Fotos für euch (mich), Stoffe und ein Schrägband. 
Adresse:
Hiltruper Str. 22, 48167 Münster-Wolbeck (Hinter der Rossmann) 
Öffnungszeiten:
Freitag ab 13:15 bis 17:00 Uhr Samstag 8:30 bis 12:00 Uhr

Ganz übe…