Mein lieblings Rohkostsalat

Rohkostsalat 


Äpfel aus dem eigenen Garten

riechen und schmecken sehr lecker


Bio Möhren


Alles geraspelt mit der Küchenmaschine


Alles vermengen und genießen, 
Guten Appetit! 


Diesen Rohkostsalat esse ich seit meiner Kindheit.
Damals, hat meine Mutter es mit etwas Zucker verfeinert. 
Ich verzichte auf den Zucker, der schmeckt auch ohne sehr gut.

Salat ist einfach, vitaminreich und sehr lecker.

Äpfel & Möhren gerieben, 
ich presse ein 1/2 Zitrone aus,
aber ein paar spritzer reichen auch aus.
Die Zitrone lässt die Äpfel nicht so schnell dunkel werden.
Damit das Vitamin A verwertet werden kann, ist
das Olivenöl unverzichtbar.

xoxo, Lady Petite

Kommentare

  1. Ja, genau so esse ich ihn auch sei meiner Kindheit.
    Guten Appetit
    Mema

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mema,
      willkommen und vielen Dank für Dein Kommentar!
      Es freut mich, dass auch Du diesen Salat von Deiner Kindheit isst.
      Der ist ja soooo lecker!
      Schönen Abend!

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts